Versicherungen für Privatkunden

Günstige und maßgeschneiderte Lösungen von KLEMMER

Das Leben birgt genug Risiken, daher sollten Sie sich privat gut absichern. Ob Einzelperson oder Familie, gerne erstellen wir für Sie Ihr persönliches Angebot, damit Sie sich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren können. Übrigens ist unsere Beratung für Sie kostenlos.
Dank unserer intensiven Zusammenarbeit mit über 80 Versicherungspartnern können wir Ihnen günstige Versicherungspakete anbieten, die Ihren Bedarf optimal abdecken.

Wir bieten Ihnen die richtige Versicherung für jede Lebenslage.

Sachversicherung

Jede Privatperson besitzt Vermögenswerte, die sich im Laufe der Zeit vermehren. Hierunter fallen unter anderem Gebäude, Möbel, Kleidung, Einrichtungsgegenstände, Sportgeräte und Wertsachen wie Bilder und Schmuck. Unvorhergesehene Gefahren wie Feuer, Einbruch-Diebstahl, Leitungswasser, Sturm/Hagel und Naturgefahren können diese beschädigen, zerstören oder abhandenkommen. Die durch einen derartigen Schadensfall entstehenden Kosten können existenzbedrohend sein. Mit Hilfe einer entsprechenden Versicherung kann man sich dagegen schützen.

  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Glasbruchversicherung
  • Bauleistungsversicherung

Sachversicherung

Haftpflichtversicherung

Die Privathaftpflichtversicherung schützt die versicherten Personen gegenüber Haftpflichtansprüche Dritter. Die gestellte Forderung des Anspruchstellers/Geschädigten wird vom Versicherer nach Sach- und Rechtslage geprüft. Berechtigte Ansprüche werden im Rahmen des vereinbarten Deckungsumfangs reguliert und unberechtigte Ansprüche, notfalls auch vor Gericht, abgewehrt. Es können Personen- Sach- und Vermögensschäden abgedeckt werden. Für besondere Risiken wie zum Beispiel der Besitz von Hunden/Pferde oder das Jagen, gibt es spezielle Absicherungen.

  • Privathaftpflichtversicherung
  • Tierhalterhaftpflichtversicherung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung
  • Jagdhaftpflichtversicherung
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung

Haftpflicht

KFZ-Versicherung

Als Autofahrer ist man verpflichtet eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Diese ersetzt den Schaden, der durch den Betrieb des Fahrzeugs Dritten zugefügt wird. Für Schäden am eigenen Auto kommt die Kaskoversicherung auf. Die Teilkaskoversicherung deckt z. B. Zusammenstoß mit Tieren aller Art, Schäden aufgrund Sturms, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung oder Glasschäden. Die Vollkaskoversicherung umfaßt zusätzlich zum Grundschutz der Teilkasko noch selbst verschuldete und durch Vandalismus entstandene Schäden.

Durch die Anwendung von Vergleichsrechner und Sondereinstufungen werden jedem Kunden die optimalen, auf seine jeweilige Situation angepaßte Konditionen geboten.

  • Kaskoversicherung
  • Haftpflichtversicherung

KFZ-Versicherung

Rechtsschutzversicherung

Ob im Beruf, Verkehr oder in der Nachbarschaft: Wo immer Menschen aufeinandertreffen, kann es schnell zu Meinungsverschiedenheiten oder gar zum Streit kommen. Derartige Fälle landen oft beim Anwalt oder sogar vor Gericht. Die hier anfallenden Honorare für den eigenen Anwalt, die Gerichtskosten sowie diverse weitere Kosten können über eine Privatrechtsschutzversicherung abgesichert werden. Je nach Umfang der Bausteine, sind diese Kosten bis zu einer vereinbarten Deckungssumme versichert.

  • Privatrechtsschutz,
  • Berufsrechtsschutz
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Strafrechtsschutz
  • Immobilienrechtsschutz
  • Vermieterrechtsschutz

Rechtsschutz

Berufsunfähigkeitsversicherung

Gesetzlich Rentenversicherte erhalten die sog. Erwerbsminderungsrente, wenn es ihnen nicht mehr möglich ist, weniger als 3 Stunden am Tag irgendeiner Tätigkeit nach kommen zu können. Wer in diese Situation gerät, muss mit hohen finanziellen Einkommenseinbußen rechnen. In der Branche sagt man, dass die Höhe der Rente bei ca. 40-45% des letzten Nettoeinkommens liegt. Ihrer Rentenformation können Sie entnehmen, wie hoch Ihre derzeitige Erwerbsminderungsrente ist.

Sind Sie auf Ihr Arbeitseinkommen angewiesen, dann ist es notwendig, privat vorzusorgen für den Fall, dass Sie nicht mehr arbeiten können. Eine private  Berufsunfähigkeitsversicherung schützt Sie.  Im Gegensatz zur Erwerbsminderungsrente zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung eine monatliche Rente,  wenn Sie aufgrund Krankheit, Unfall, Kräfteverfall oder wegen Pflegebedürftigkeit (AdL) nicht mehr in Lage sind, Ihrer zuletzt ausgeübten Tätigkeit nachzukommen.

Bei der Auswahl der Berufsunfähigkeitsversicherung muss man das Kleingedruckte kennen. Wir helfen Ihnen mit modernen Vergleichsmethoden, den richtigen Versicherungspartner für Sie  zu finden.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Altersvorsorge

Altersversorgung und Altersvorsorge sind zwei unterschiedliche Themen. Wer über seine Altersvorsorge nachdenkt, der plant die richtigen Maßnahmen, um im Ruhestand die richtige Altersversorgung zu haben.
Was ist die richtige Altersversorgung? Die Frage beantwortet sich leicht. Richtige ist, wenn sich für Sie auch nach Ihrem letzten Tag des Erwerbseinkommens finanziell nichts ändert. Noch besser ist natürlich, wenn Sie in Zeiten Ihres 365-Tageurlaubs etwas mehr Geld zur Verfügung haben.

Was sind die richtigen Maßnahmen? Diese Frage beantwortet sich nicht so leicht. Denn der Dschungel aus steuerlichen Vor- und Nachteilen, Förderungen durch den Staat ist sehr undurchsichtig. Wir verstehen unsere Aufgabe darin, mit Ihnen Ihren Bedarf, Ihre Fördermöglichkeiten, die passenden Produkte heraus zu arbeiten und Sie dann zur Lösung zu begleiten. Bei der Altersversorgung gilt in jedem Fall: je früher, desto günstiger wird die Lösung.

Altersvorsorge

Krankentagegeld

Wer krank wird hat nicht nur ein gesundheitliches Problem sondern ab dem 43. Tag auch ein finanzielles. Denn die gesetzlichen Krankenkassen zahlen ab der 6. Woche nur einen Lohnersatz in Höhe von ca. 75% des letzten Nettoeinkommens bei Angestellten. Selbständige oder freiwillig Versicherte erhalten den Lohnersatz nur, wenn auch entsprechend als Baustein in der GKV mitversichert. Das ist leider oft nicht der Fall.
Die Lösung heißt Krankentagegeld. Je nach Situation kann ein solches Krankentagegeld mit unterschiedlichen Karenzzeiten vereinbart werden.

Gerne berechnen wir Ihnen, wie hoch Ihre Versorgungslücke ist und wie Sie günstig an Ihre Versicherungslösung kommen.

Krankentagegeld

Hinterbliebenenabsicherung

Die richtige Vorsorge zu Lebzeiten erspart Ihren Hinterbliebenen im Todesfall unangenehme finanzielle Überraschungen. Insbesondere, wenn Kredite wie auch ein Immobilienkredit abbezahlt werden muss.  Sichern Sie schon jetzt die Menschen ab, die Ihnen am Herzen liegen oder mit denen Sie in einer finanziellen Abhängigkeit stehen. Wir meinen hier neben Familienangehörigen auch Menschen, die ein gemeinsames Wirtschaftsprojekt betreiben. Gemeinsame Unternehmen, gemeinsame Immobilien etc. Die Liste ist lang. Ein Beispiel: das Steuerrisiko, Erbe eines Unternehmens zu sein ist oft stark unterschätzt und geht oft in den sechsstelligen Eurobereich. Es ist ein gutes Gefühl, alles geregelt zu haben. Wir helfen Ihnen, Ihre Absicherung passend zu machen und das zu einem guten Preis.

Hinterbliebenenabsicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

Wer in Deutschland gesetzlich krankenversichert ist, hat Anspruch auf umfangreiche Versicherungsleistungen. Der Beitrag ist für alle Versicherten gleich. Doch kann jede Kasse einen individuellen Zusatzbeitrag erheben. Und dann stellt sich natürlich auch die Frage, welche Leistungen bekomme ich dafür. Und da gibt es einen Ermessensspielraum bei den Kassen. Es gibt spezielle Gesundheitsprogramme, Bonusprogramme für Gesundheitsbewusste oder aber Beitragsrückerstattungen für Leistungsbewusste. Wir helfen Ihnen, die für Sie richtige Krankenkasse zu finden. Der Wechsel ist einfach und geht schnell.

Gesetzliche Krankenversicherung

Krankenzusatzversicherung

Die GKV bietet im internationalen Vergleich einen hohen Standard in der Versorgung. Dabei beschränkt sich das Leistungsspektrum auf Regelleistungen. Das sind Leistungen, die wirtschaftlich sinnvoll sein müssen und das Maß des Nötigen nicht überschreiten dürfen. Wer aber auch mal eine individuelle Behandlung wünscht, bekommt entweder keine Erstattung oder aber er muss möglicherweise tief in die Tasche greifen. Hier bieten vielfältige Zusatzversicherungen eine schöne Möglichkeit, sich die Leistungen individuell zusammenzustellen, je nachdem welchen Schutz man haben möchte.

Wollen Sie z.B. das Krankenhaus selber auswählen und bei der Auswahl der Behandler frei mitentscheiden? Ist Ihnen wichtig, dass Sie sich nach dem Naturheilverfahren behandeln lassen? Hätten Sie gerne die Möglichkeit, Zahnersatz in einer hochwertigeren Ausführung machen zu lassen?

Lassen Sie sich beraten. Wir helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl. Einen Tipp haben wir aber schon jetzt für Sie: je später Sie damit anfangen, desto teurer wird diese sinnvolle Absicherung.

Krankenzusatzversicherung

Private Krankenversicherung

Das duale Gesundheitssystem in der Bundesrepublik Deutschland bietet vielen Bürgern die Möglichkeit, das gesetzliche System zu verlassen und sich privat zu versichern. Beamte, Angestellte über der Versicherungspflichtgrenze oder aber Selbständige haben diese Möglichkeit.

Warum private Krankenvollversicherung? Sie können ihre Leistungen individuell zusammenstellen und bekommen dementsprechend den Schutz, den sie wollen.

Die bei Vertragsabschluss gewählten Leistungen können nicht mehr verändert werden, anders in der GKV: hier sind Streichung von Leistungen immer möglich.

Es gibt aber noch viele weitere Argumente für die Private Krankenvollversicherung. Wir beraten Sie gerne.

Private Vollversicherung

Weitere Versicherungen

Neben den aufgeführten Versicherungssparten bieten wir darüber hinaus auch noch folgende Spezialversicherungen an:

  • Tierkranken- und OP-Versicherung
  • Cyberversicherung
  • Wassersporthaftpflichtversicherung
  • Sportboote-Kaskoversicherung
  • Fahrrad-Vollkaskoversicherung
  • Instrumentenversicherung
  • Campingversicherung
  • Mietausfall-/Mietnomadenversicherung
  • Waldbrandversicherung
  • Veranstaltungsversicherung

Weitere Versicherungen